Kaufmann/-frau – IT-System-Management

Allgemeine Kurzbeschreibung:

Kaufleute für IT-System-Management entwickeln IT-Lösungskonzepte, beraten Kunden, bieten IT-Systeme an und beschaffen die Hard - sowie Software . Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Marketing und Vertrieb.

Ausbilungsart: Duale Ausbildung
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Empfohlener Schulabschluss: Mittlerer Bildungsabschluss

Hier kannst Du dich bewerben:

ZMI GmbH  Webseite besuchen

 

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Ob Hardware, Software oder Services: Der Kaufmann für IT-Systemmanagement (kurz auch KfIS genannt) ist Experte für den Vertrieb von IT-Dienstleistungen. Durch sein kaufmännisches Fachwissen und sein Branchen-Know-how weiß er genau, wie er die Dienstleistungen am besten vermarktet und an den Kunden bringt. Außerdem kümmert er sich um die Administration und das Management von IT-Systemen. Er ist der klassische Branchenkaufmann bzw. die -kauffrau für den IT-Bereich.

Quelle: https://www.ausbildung.de

(Quelle: https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet)